Je mehr, desto lustiger!

Turniere spielen macht Spaß, weil wir gemeinsam anreisen, spielen, feiern. Je mehr Turniere wir spielen, desto besser werden wir, denn: Übung macht den Meister. Außerdem kann man besser einschätzen wo man mit seiner Leistung für eine Ligateilnahme steht.

Dabei übernimmt der SV St. Georg die Meldegebühren für seine Mitglieder. Alles andere geht aber auf eigene Kosten: Bälle, Anfahrt und Unterkunft.

Grundsätzlich sammeln und melden unsere Sportwarte zu Turnieren. Wenn sich bis zu einem bestimmten Datum genug spielwillige gefunden haben, geht die Meldung raus und die Orga geht los. Durch diese gemeinsame Meldung lassen sich einige Kosten (Anreise, Unterkunft, Verpflegung, ...) aufteilen. Es lohnt sich also Gruppen zu organisieren.

Infos zu Meldegeld, Zeitplan, Ort, Übernachtung, Anreise, etc. werden dann per Mail an die Teilnehmer versandt, wenn nicht schon im Vorfeld durch eine Ausschreibung geschehen.

Links findet ihr ein paar Vorschläge.
Also lasst euch nicht lange bitten, macht mit und meldet euch bei den Sportwarten!