Antworten auf deine Fragen

  • Probetraining?
    • Die beste Möglichkeit das Training kennenzulernen bietet der Dienstag. Donnerstags kannst du natürlich auch einfach vorbeikommen. 
  • Wie werde ich Mitglied und ab wann muss ich beitreten?
    • Jeder hat die Möglichkeit das Training und die Leute zu beschnuppern. Wenn du dich entscheidest Mitglied zu werden, findest du das Anmeldeformular hier, sowie das SEPA-Mandat da. Die ausgefüllten Formulare gibst Du dann einfach bei Jann oder in der Geschäftsstelle ab.
  • Was sind die Mitglieder-Regeln?
    • Siehe Satzung (achte auf Kündigungsfrist).

 

Kosten

Für den allgemeinen Vereinsbetrieb müssen alle Mitglieder, egal welche Sportart, den Grundbeitrag zahlen. Die Beträge werden im Voraus quartalsweise abgebucht. Die einmalige Aufnahmegebühr entspricht einem Monatsbeitrag. Je nach Lebenssituation sieht der so aus:

Wer

Beitrag pro Monat

Erwachsene

13,75 €

Ehepaare

23,00 €

Jugendliche/ Studenten

8,00 €

Familie (ganze, egal wie viele)

24,75 €

Passiv

8,50 €

Sozialbeitrag

7,00 €

Senioren

9,50 €

 

 

Ballgeld?

Da wir mit Naturfederbällen spielen und diese schnell kaputt gehen, berechnen wir ein zusätzliches Ballgeld. Dieser pauschale Betrag ist bei regelmäßiger Teilnahme günstiger, da niemand seine eigenen Bälle mitbringen muss.

Das Ballgeld wird mit den Grundgebühren quartalsweise eingezogen. Inbegriffen sind Bälle fürs Training, für das freie Spiel und die Teilnahme an der Liga. Turnierbälle müssen privat finanziert werden.

Wer

Beitrag pro Monat

Wenig-Spieler, 1x Woche

6,00 €

Mehr-Spieler (>1x, oder Liga-Spieler)

10,00 €

 

 

Trainerzeiten?

Für die Trainingszeit mit den Trainern (Di) werden keine extra Kosten fällig, da die Trainergebühren bereits im Mitgliederbeitrag inbegriffen sind.